Autor Thema: Fritzbox mit Freetz  (Gelesen 7329 mal)

cetz

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 4
    • Profil anzeigen
Fritzbox mit Freetz
« am: November 02, 2012, 08:27:46 Nachmittag »
UPDATE: Mit aktueller Fritzbox Firmware ist der Stick nicht mehr zu gebrauchen!
Man hat also die Wahl zwischen behobenen Sicherheitslücken oder funktionierendem DVB!
« Letzte Änderung: Juni 26, 2015, 02:53:46 Nachmittag von cetz »

Sundtek

  • Administrator
  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 8433
    • Profil anzeigen
Re:Fritzbox mit Freetz
« Antwort #1 am: November 02, 2012, 10:19:07 Nachmittag »
Es gibt kein Kernelmodul, der Treiber ist lediglich eine Applikation.

Ich denke es wurde aber bereits erfolgreich getestet, oder zumindestens hatte jemand  den Treiber in einer chroot Umgebung gestartet.

Du kannst ja mal versuchen eine Installation durchzuführen, für Custom Builds einfach unseren Support via Skype kontaktieren "sundtek". Wir fügen gerne neue Builds hinzu.
« Letzte Änderung: November 02, 2012, 10:34:44 Nachmittag von Sundtek »
Failure is a good thing! I'll fix it

Sundtek

  • Administrator
  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 8433
    • Profil anzeigen
Re:Fritzbox mit Freetz
« Antwort #2 am: November 03, 2012, 02:42:44 Vormittag »
Es benötigt kein Kernelmodul wie erwähnt, bzw. wir haben auch kein Kernelmodul :-)

Der Installer wurde aktualisiert, es sollte eigentlich mipselbcm sein und nicht mipsbcm.
« Letzte Änderung: November 03, 2012, 03:00:44 Vormittag von Sundtek »
Failure is a good thing! I'll fix it

Sundtek

  • Administrator
  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 8433
    • Profil anzeigen
Re:Fritzbox mit Freetz
« Antwort #3 am: November 03, 2012, 04:19:10 Vormittag »
Kontaktiere uns bitte via Skype (sundtek) oder Chat http://chat.sundtek.de (sofern dort wer anwesend ist, ansonsten zu einer anderen Zeit erneut versuchen)

p.s der Installer wurde nocheinmal angepasst um in dem Fall /tmp/opt/bin zu verwenden, dann installiert der Treiber zumindestens (auch wenn nur temporär)
« Letzte Änderung: November 03, 2012, 04:26:42 Vormittag von Sundtek »
Failure is a good thing! I'll fix it

Sundtek

  • Administrator
  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 8433
    • Profil anzeigen
Re:Fritzbox mit Freetz
« Antwort #4 am: November 03, 2012, 04:36:55 Nachmittag »
Scheint ja jetzt gut zu sein, fehlt nur noch der Stick dran.

Die unmodifizierte Fritzbox scheint laut Aussage eines anderen Anwenders auch zu funktionieren.
« Letzte Änderung: November 03, 2012, 05:28:06 Nachmittag von Sundtek »
Failure is a good thing! I'll fix it

Sundtek

  • Administrator
  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 8433
    • Profil anzeigen
Re:Fritzbox mit Freetz
« Antwort #5 am: November 11, 2012, 01:58:27 Vormittag »
Der Treiber wurde mit den Änderungen nun soweit freigegeben.
Failure is a good thing! I'll fix it