Autor Thema: Ubuntu Quantal vs. SkyTV Ultimate  (Gelesen 3429 mal)

El Knatt

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 10
    • Profil anzeigen
Ubuntu Quantal vs. SkyTV Ultimate
« am: November 10, 2012, 02:16:40 Vormittag »
Moin zusammen,

seit Kurzem bin ich Eigentümer des SkyTV Ultimate. Jetzt probiere ich es schon mehrere Stunden, auf meinem Rechner mal TV zu sehen.

-- Kaffeine wäre mal nett, scheitert aber offenbar an einem Patch
-- VLC: Senderliste habe ich mit w_scan indirekt erstellen können (channels.conf per Skript auf xspf konvertiert)

Wenn ich VLC mit der xspf starte, sehe ich ... nichts. Fehlermeldungen bekomme ich zwar keine, aber eben auch kein Bild oder Ton. Ich habe die xspf-Datei nunmehr soweit verkleinert, dass ich nur noch einen Sender darin habe. Leider funktioniert es trotzdem nicht.

Welche(n) Schritt(e) habe ich übersehen?

Für jede Hilfe bin ich dankbar.

OS: Kubuntu Quantal Quetzal, 64bit.

Cheers
Nik

El Knatt

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 10
    • Profil anzeigen
Re:Ubuntu Quantal vs. SkyTV Ultimate
« Antwort #1 am: November 10, 2012, 08:02:35 Nachmittag »
Ich habe einen komplett neuen Scan durchgeführt:
w_scan -fs -s S19E2 -L > channels.vlc.xspf
VLC erkennt die Sender, spielt aber sehr viele nicht ab. :( Natürlich ist da noch sehr viel Mist drin, aber die ö.r. Sender sollten schon funktionieren.

Auszug (3satHD geht u.a. nicht):
<?xml version="1.0" encoding="UTF-8"?>
<playlist version="1" xmlns="http://xspf.org/ns/0/" xmlns:vlc="http://www.videolan.org/vlc/playlist/ns/0/">
<title>DVB Playlist</title>
<trackList>
<track>
<title>0554. 3sat HD</title>
<location>dvb-s://frequency=11347000:inversion=2:srate=22000000:fec=2:voltage=13:tone=0</location>
<extension application="http://www.videolan.org/vlc/playlist/0">
<vlc:id>555</vlc:id>
<vlc:option>program=11150</vlc:option>
</extension>
</track>
</trackList>
</playlist>

Weiß dazu jemand mehr? Mache ich etwas falsch?

Sundtek

  • Administrator
  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 8330
    • Profil anzeigen
Re:Ubuntu Quantal vs. SkyTV Ultimate
« Antwort #2 am: November 10, 2012, 10:20:10 Nachmittag »
Die ÖR HD Sender sind H264/AAC enkodiert, dort musst du noch die Codecs einspielen
Failure is a good thing! I'll fix it

El Knatt

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 10
    • Profil anzeigen
Re:Ubuntu Quantal vs. SkyTV Ultimate
« Antwort #3 am: November 11, 2012, 09:53:09 Nachmittag »
Das war nicht das Problem. Alle Sender wurden von w_scan mit
<location>dvb-s://frequency=...eingetragen.

Nachdem ich bei den HD-Sendern das geändert habe auf
<location>dvb-s2://frequency=...werden sie auch abgespielt.