Autor Thema: Empfangsqualität  (Gelesen 8612 mal)

sundown

  • Sundtek Member
  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 26
    • Profil anzeigen
Empfangsqualität
« am: September 19, 2009, 10:14:30 Nachmittag »
Hallo,

habe seit kurzem den MediaTV Pro und habe ihn unter Linux mit VDR und Kaffeine im DVB-C Modus getestet.
Ausser dem ARD Transpoder empfange ich aber leider nichts richtig.
Mit Kaffeine kann ich hin und wieder den kompletten Transpoder schaun, bei VDR empfängt er nur "Das Erste"

Bei der Kanalsuche findet er je nach Suche zwischen 70 und 200 Kanälen.

Habe den Stick dann mal unter Windows mit DVB-Viewer getestet.
Unter DVB-Viewer konnte ich alle Kanäle schaun, sowohl öff.recht. als auch private.
Die Hardware ist also in Ordnung und es ist eine Treiber oder eine Programmgeschichte.
Kann man da irgendwas machen?

Als nettes Nebenfeature habe ich unter Windows auch noch gemerkt das der Stick blau leuchten kann wenn er aktiv ist ;-)

Sundtek

  • Administrator
  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 8317
    • Profil anzeigen
Re:Empfangsqualität
« Antwort #1 am: September 20, 2009, 12:02:56 Vormittag »
Könnten Sie uns bitte mitteilen welches System Sie verwenden, damit wir das gegebenenfalls reproduzieren können? (System, Versionen)
Failure is a good thing! I'll fix it

sundown

  • Sundtek Member
  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 26
    • Profil anzeigen
Re:Empfangsqualität
« Antwort #2 am: September 20, 2009, 09:13:11 Vormittag »
Mein System ist:
Linux 2.6.30.7 i686
sidux 2009-02/Debian Sid

Programme:
Kaffeine 0.8.7
VDR: 1.6.0

Treiber: empia_installer_090917.sh

Ausgabe aus der Logdatei wenn ich z.B auf WDR schalte.
Channel found                                                 
=============                                                 
Symbol rate: 6899933                                         
Constellation: QAM64                                         
Mirroring: Mirrored                                           
CRC invalid of requested section (0012 00)                   
CRC invalid of requested section (0012 00)                   
CRC invalid of requested section (0012 00)                   
CRC invalid of requested section (0012 00)                   
CRC invalid of requested section (0012 00)                   
CRC invalid of requested section (0012 00)                   
CRC invalid of requested section (0012 00)                   
CRC invalid of requested section (0012 00)                   
CRC invalid of requested section (0012 00)     


-------
Wo soweit alles geht.

Windows XP
DVB-Viewer 4.2.1

Sundtek

  • Administrator
  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 8317
    • Profil anzeigen
Re:Empfangsqualität
« Antwort #3 am: September 21, 2009, 01:52:18 Nachmittag »
Wir haben uns hierbei nocheinmal mit einem Chiphersteller abgesprochen, mit dem nächsten Update (22-23 Sept) werden die selben Komponenten wie im Windows Treiber verwendet. Dies sollte dieses Problem dann hoffentlich auch in den Griff bekommen.
Failure is a good thing! I'll fix it

sundown

  • Sundtek Member
  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 26
    • Profil anzeigen
Re:Empfangsqualität
« Antwort #4 am: Oktober 05, 2009, 12:34:55 Nachmittag »
Hallo,
gibt es Neuigkeiten über den Entwicklungstand der Sundtektools um den Stick unter Windows zu testen bezüglich der unterschiedlichen Empfangsqualitäten unter Linux und Windows?

Ist es möglich die Loginformation etwas genauer auszugeben statt der cryptischen IDs wie z.B  1500 und 1501/1505 oder 0012

Sundtek

  • Administrator
  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 8317
    • Profil anzeigen
Re:Empfangsqualität
« Antwort #5 am: Oktober 05, 2009, 12:43:01 Nachmittag »
Es werden Prüfsummen über die Empfangenen Kanaltabellen erstellt, die IDs referenzieren auf die jeweiligen Kanal IDs.

Sofern wir keine CRC Summe über die Tabellen machen würden Resultate zurückkommen, jedoch ist die Qualität der Liste dann nicht garantiert.

Nach dem tunen könnten Sie ebenfalls folgendes Testen:

dvbstream -o 8192 | mplayer -cache 10240 -

Über das Video wird keine Prüfsumme erstellt, DVB-C wird ab Mitte dieser Woche mit unterschiedlichen Kabelanbietern getestet.

Verwenden Sie hierfür bereits die aktuellen Treiber?
« Letzte Änderung: Oktober 05, 2009, 12:53:16 Nachmittag von Sundtek »
Failure is a good thing! I'll fix it

sundown

  • Sundtek Member
  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 26
    • Profil anzeigen
Re:Empfangsqualität
« Antwort #6 am: Oktober 07, 2009, 10:57:27 Nachmittag »
Haben den Befehl gerade mit 091005 getestet.

/var/log/mediasrv.log wird weiterhin mit Fehlern voll geschrieben aber das Bilder wird trotzdem darfgestellt.

Werde aber jetzt einfach die nächsten Updates mal abwarten da ich heute gemerkt habe das mein Hauptproblem nicht damit zusammenhängt.

Sundtek

  • Administrator
  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 8317
    • Profil anzeigen
Re:Empfangsqualität
« Antwort #7 am: Oktober 07, 2009, 11:09:33 Nachmittag »
Für den CRC Check reicht es aus wenn nur wenige Daten nicht 100% korrekt übertragen werden.

Die nächste Version wird lediglich auf die Wünsche und Verbesserungsvorschläge der Kunden eingehen, hierbei gibt es einige Vorschläge.
Eventuell wäre es sinnvoll den CRC Check forciert abzuschalten, wir werden für die nächste Version hierfür eine Möglichkeit bereitstellen.
Failure is a good thing! I'll fix it

sundown

  • Sundtek Member
  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 26
    • Profil anzeigen
Re:Empfangsqualität
« Antwort #8 am: Oktober 07, 2009, 11:14:40 Nachmittag »
Wenn man das auf Wunsch abschalten kann wäre natürlich toll, das würde meine Logdatei um einiges übersichtlicher halten.

Meine Erfahrungen mit dem derzeitigen Treiber und daraus ergehenden Verbesserungswünschen hab ich heute bereits per email mit Betreff "Verschiedenes zu Treiber 091005" geschrieben.


Sundtek

  • Administrator
  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 8317
    • Profil anzeigen
Re:Empfangsqualität
« Antwort #9 am: Oktober 07, 2009, 11:42:21 Nachmittag »
Diese Wünsche wurden bereits aufgenommen, und sollten in das nächste Update einfließen.
Failure is a good thing! I'll fix it

MrLight

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 10
    • Profil anzeigen
Re:Empfangsqualität
« Antwort #10 am: November 29, 2009, 11:51:39 Vormittag »
Hallo zusammen,

wie ist die Lage bzgl. der Verbesserung der alg. Empfangsqualität?
Mein Stick erkennt nach wie vor nicht alle Kanäle meines Kabel BW anschlusses.

Zum Beispiel erkennt er den kompletten RTL Transponder bis auf RTL selbst. Die Fehlerrate ist gefühlt bei fast allen Kanälen sehr hoch (Klötzchenbildung / ruckeln)
Mein Kabelanschluss ist OK. Mit einer D-Box erkenne ich alle Kanäle problemlos. Auch die Umschaltzeiten sind hier sehr gut.

Sind hierzu Versserungen zu erwarten, oder liegt die schlechte Qualität am Empfangsteil der Hardware und das aktuelle Maß ist das Maximum was der Stick langfristig bringen kann?

Würde mich über ein kurzes Info-Update freuen! Mir persönlich wäre eine gute Empfangsqualität wichtiger als Netzwerk und ARM Support des Treibers. Denn ohne die Basics kann ich keine Kür machen ;-))

Gruß
   MrLight

fritv

  • Jr. Member
  • **
  • Beiträge: 63
    • Profil anzeigen
Re:Empfangsqualität
« Antwort #11 am: November 29, 2009, 12:36:13 Nachmittag »
Auch ich hatte Probleme mit DVB-C, vor allem im digitalen Bereich. Ich hatte zwar viele Sender, aber die Signalqualtität schwankte stark. Auffallend war bei mir, dass die ARD-Sender sehr schlecht waren und zwar um so schlechter, desto länger ich TV schaute. Die ZDF-Sender waren dagegen gut. Ich wohne in Unterfranken zwischen Bamberg und Schweinfurt. Benutzt hatte ich die Sendertabelle von München.

Ich hatte sogar Kabel Deutschland kontaktiert. Dort wurde mir geraten mein Kabel und meine Anschlussdosen auszutauschen. Hintergrund: Die ARD-Sender benutzten eine andere Frequenz als die ZDF-Sender und Kabel sowie Dosen wurden vor ca. 25 Jahren eingebaut.

Das war falsch, die Fehlerbehebung war ganz einfach ...

Nachdem ich die Sendertabelle von Kabel BW anstatt München benutze habe ich bei kaffeine bei allen Sendern eine hervorragende Signalqualität und ein hervorragendes TV-Bild. Analog ist von der Bildqualität mit tvtime nicht ganz so gut.

Als Betriebssystem benutze ich Ubuntu 64-bit.

Vielleicht hilft das weiter.

MrLight

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 10
    • Profil anzeigen
Re:Empfangsqualität
« Antwort #12 am: November 29, 2009, 01:35:22 Nachmittag »
ich verwende immer w_scan für vdr. Daher ich nehme keine vorgefertigten Sendertabellen.
Ich habe es jetzt aber auch mal mit einer anderen aktuellen channels.conf aus dem KabelBW Gebiete versucht. Hier sehe ich jetzt natürlich alle Kanäle, aber einen tune bekomme ich nicht...

Bin gerade etwas ratlos.

Sundtek

  • Administrator
  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 8317
    • Profil anzeigen
Re:Empfangsqualität
« Antwort #13 am: November 30, 2009, 06:15:28 Vormittag »
Wir haben Ihnen diesbezueglich eine Email geschickt um dies mit Ihnen direkt zu ueberpruefen.
Failure is a good thing! I'll fix it