Autor Thema: Sky TV Ultimate III DVB-S/S2 Installation VU+ DUO  (Gelesen 5250 mal)

fishshopper

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 4
    • Profil anzeigen
Sky TV Ultimate III DVB-S/S2 Installation VU+ DUO
« am: August 25, 2012, 04:52:56 Nachmittag »
Hallo,

habe mir den USB-Stick gerade gekauft, die Foren nach Installationsanleitungen durchsucht, min. 8h einiges schon probiert, der USB-Stick wird aber von meiner VU+ Duo BOX mit VTI 4.1 nicht erkannt.
Welche Schritte sind bei der VU+ DUO nötig, um den Sundtek-USB-Stick zum Laufen zu bekommen? ... bin ratlos :-(
Wie erkennt man, das der Stick erkannt wurde ? (unter VTI-Info?)
Braucht man das Netzteil, wenn ein Multiswitch (4 Eingänge, 8 Ausgänge) vorhanden ist?
Vielen Dank für Eure Hilfe!

Sundtek

  • Administrator
  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 8387
    • Profil anzeigen
Re:Sky TV Ultimate III DVB-S/S2 Installation VU+ DUO
« Antwort #1 am: August 25, 2012, 07:25:58 Nachmittag »
Starte auf der Konsole auf deiner Settopbox

/opt/bin/mediaclient --portforward 23

dann können wir uns das kurz ansehen.

Die Installation ist eigentlich ziemlich einfach, da kann man nicht viel falsch machen.

1. Treiber installieren
2. DVB-S/S2 AUTO-Startskript ausführen
3. reboot

fertig.
Failure is a good thing! I'll fix it

fishshopper

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 4
    • Profil anzeigen
Re:Sky TV Ultimate III DVB-S/S2 Installation VU+ DUO
« Antwort #2 am: August 27, 2012, 06:44:41 Nachmittag »
Hallo,

ich habe den Treiber jetzt über das Dreambox-Controlcenter (Telnet) auf dem VU+ DUO installieren können, allerdings aus welchem Grund auch immer erst nach dem ca. 15 Versuch.
Folgende Probleme sind im Wechsel aufgetreten:
- Nach der Treiber-Installation wurde kein Sundtek-USB-Stick erkannt
- War der Sundtek-Stick nach Treiberiinstallation+Reboot gesteckt (hinterer unterer USB-Port), blieb der Receiver beim Booten (noch keine GUI angezeigt) hängen.

Es funktionierte jetzt (beim 4.ten Versuch mit gleichen Ablaufschritten), wenn ich
1) den Sundtek-Treiber installiere (Telnet)
2) neu boote (OHNE STICK!!) sonst Hänger
3) nach dem Booten die Sundtek-Autostart-Skripte ausführe
4) Runterfahre und vor dem Booten den USB-Stick an den Front-USB (GANZ WICHTIG!!!!) anschließe

Danach funktionierte der Stick, auch nach runterfahren und Anschluss an einen der hinteren USB-Ports (ginge aber vorher 2-3 mal auch nicht).
Alles in Allem nicht gerade eine stabile Installation, da ich teilweise 3-4 mal die gleichen Schritte durchführte und es in diesem Fall irgendwann einmal funktionierte :-|.

Dies nur zur Info für alle, die vielleicht ähnliche Probleme haben...
Danke nochmals für den schnellen Support - prima!

Vielleicht noch ein Frage: Benötigt man das Netzteil, wenn ein SAT-Multiswitch im Einsatz ist?

Sundtek

  • Administrator
  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 8387
    • Profil anzeigen
Re:Sky TV Ultimate III DVB-S/S2 Installation VU+ DUO
« Antwort #3 am: August 27, 2012, 07:24:20 Nachmittag »
Ich denke das hat wohl auch etwas mit dem Image zu tun auf der Box, was für einen LNB und was für ein Image verwendest du? Ist das Image noch immer VTI 4.1?

Wir haben hier ebenfalls eine VU+ Duo und die bootet soweit problemlos mit dem Stick hinten dran.
Die kommenden paar Tage wird noch an einem Update gearbeitet, sobald das abgeschlossen ist könnte ein equivalentes Setup installiert werden.
Failure is a good thing! I'll fix it

fishshopper

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 4
    • Profil anzeigen
Re:Sky TV Ultimate III DVB-S/S2 Installation VU+ DUO
« Antwort #4 am: August 28, 2012, 07:59:48 Nachmittag »
Hallo,
ja, nach wie vor ein frisch installiertes VTI 4.1 verwendet. Seit der erfolreichen Installation läuft der USB-Stick jetzt erst mal.
Danke für die Hilfe! Sehr guter Support!

Grüße fishshopper

fishshopper

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 4
    • Profil anzeigen
Re:Sky TV Ultimate III DVB-S/S2 Installation VU+ DUO
« Antwort #5 am: August 28, 2012, 08:02:25 Nachmittag »
... verwende ein Quattro-LNB mit einem Multiswitch 5/8... die jeweiligen Marken kann ich schlecht nachschauen, sorry!