Beiträge anzeigen

Diese Sektion erlaubt es ihnen alle Beiträge dieses Mitglieds zu sehen. Beachten sie, dass sie nur solche Beiträge sehen können, zu denen sie auch Zugriffsrechte haben.


Nachrichten - Sundtek

Seiten: 1 ... 553 554 [555] 556 557 558
8311
Sundtek MediaTV Pro (Europe) / Re:MediaTV Pro vs. MediaTV Gold
« am: August 13, 2009, 09:27:49 Vormittag »
MediaTV Pro is supported by Windows and Linux

We will also provide MacOSX software for Sundtek MediaTV Gold (the mediacenter is currently under development and shall be released within 2-4 weeks for it, the driver is completed already).

The current MythTV Status is that DVB-C and DVB-T is supported, AnalogTV is in progress, shall be completed within the next few days and released around next week after testing. We put alot effort into testing.

Although we currently recommend linux VDR (possibly XBox Mediacenter with VDR) for DVB-T/DVB-C with our device since it is very well supported.
For analog TV we recommend tvtime.

The MythTV analog TV support is poor since MythTV reencodes the video and the quality significantly drops down due bad compression, due the asynchronity of the backend/frontend MythTV implementation analog TV tuning also takes much longer than with tvtime.

8312
Treiber / Re:Linux Treiber Roadmap 29.06.2009
« am: August 12, 2009, 12:45:41 Nachmittag »
Das nächste Treiberupdate mit VDR und MythTV Support wird in wenigen Tagen (~13-15. August 2009) freigegeben, der Treiber wird derzeit ausgiebig getestet.

8313
Software Sundtek Ltd. / Re:License type/Where to download
« am: August 10, 2009, 11:52:16 Vormittag »
What does the license say? Is it very restricted or can the source code be used and improved by the open source community? I'm highly interested in your product but only if Sundtek embrace open source software...

Due restrictions of our partner companies we are not allowed to release any sourcecode, although that for the userspace USB (usbfs) interface has been invented by linux kernel developers to move restricted drivers out from the kernel. It's a stable interface which will not change because of that we also offer linux support from 2.6.15 on.

The highly integrated S-Video/Composite/AnalogTV/DVB-T/DVB-C/FM-Radio device is directly supported by involved companies which only granted full support for a closed driver.

8314
Software Sundtek Ltd. / Re:License type/Where to download
« am: August 10, 2009, 11:01:48 Vormittag »
Hi,

I cannot find where I can download the driver? Under which license type is the driver released?

Kind regards, Erik

The software is only available to Sundtek customers, we do have our own license for the userspace driver application.

8315
Sundtek MediaTV Pro / Re:Zwei Sticks parallel verwendbar?
« am: August 06, 2009, 12:35:06 Vormittag »
Zwei Sticks können seit dem Update vom 5. August ebenfalls parallel verwendet werden.

8316
Sundtek MediaTV Pro / Re:Unterstützung von Kaffeine
« am: August 05, 2009, 11:07:59 Nachmittag »
Kaffeine wird seit dem Update vom 5. August auch unterstützt.

8317
Sundtek MediaTV Pro / Re:Unterstützung von Kaffeine
« am: August 03, 2009, 08:09:45 Nachmittag »
Wir sind derzeit nur noch am Testen (32 und 64 Bit), der Support wird mit dem nächsten Update freigegeben und im Treiberbereich angekündigt werden.

8318
Sundtek MediaTV Pro (Europe) / Re:Devices not created in /dev
« am: August 03, 2009, 10:44:57 Vormittag »
Please note that Linux 2.6.27 is a faulty kernel, you either have to consider patching your kernel or downgrade to Linux 2.6.26 or upgrade to Linux 2.6.29. With 2.6.27, 2.6.28 your computer will run out of memory after a while when using USB devices!

8319
Sundtek MediaTV Pro (Europe) / Re:Devices not created in /dev
« am: August 03, 2009, 10:27:27 Vormittag »
We will start to work on MythTV from 6th/7th August on, it should work within a week then.
It might work earlier already, but we'll officially support it when it is tested.

8320
Sundtek MediaTV Pro (Europe) / Re:Devices not created in /dev
« am: August 03, 2009, 09:57:15 Vormittag »
We are adding more compatibility to the driver by time. The nodes of the devices are virtual nodes, they currently don't show up but can be opened by several applications.
We expect to be finished with a driverupdate to show up the devicenodes within the first week of August.
The next update will add support for kaffeine in order to be able to use DVB-T, DVB-C more comfortable.
MythTV is also on our list.

8321
Sundtek MediaTV Pro / Re:Treiber im Shop
« am: August 03, 2009, 09:47:22 Vormittag »
Sundtek wird im Shop keine Treiber zum Kauf anbieten, die Fragen die hier aufkamen waren lediglich bezogen auf 2 unterschiedliche Terratec Geräte welche wir nicht unterstützen. Die Treiber werden derzeit zwar aktualisiert, diese Updates jedoch umgehend nach dementsprechenden Tests an die Endkunden der jeweiligen Geraete weitergegeben. Die Treiber werden mit den jeweiligen Geräten erworben und sind uneingeschränkt nutzbar.

8322
Sundtek MediaTV Pro / Re:Treiber im Shop
« am: August 03, 2009, 12:45:08 Vormittag »
Wie es aussieht, handelt es sich hierbei wirklich um ein Missverständnis.
Wir supporten leider keine fremden Geräte mehr und entwickeln auch keine Treiber für Geräte die nicht unsere eigenen sind.
Wenn Sie an unseren Geräten interessiert sind, sind Sie herzlich willkommen.
Ansonsten fragen Sie bitte beim Terratecsupport nach.
Sie werden bestimmt eine Treiberlösung für Ihr Gerät haben.

8323
Sundtek MediaTV Pro / Re:Zwei Sticks parallel verwendbar?
« am: August 02, 2009, 09:57:11 Nachmittag »
Hallo Sundtek,

funktioniert das gleichzeitige Verwenden von zwei Sticks um parallel zwei DVB-C Sendungen aufzuzeichnen bzw. anzusehen?

Und/oder kann man zwei Sendungen, die im gleichen Bouquet laufen auf einem Stick parallel anzeigen/aufzeichnen?

Vielen Dank für die Antwort

Gruss


Es ist moeglich alle Sender aus einem Bouquet aufzunehmen (DVB-T/DVB-C), um mehrere Sticks gleichzeitig benutzen zu koennen wird es innerhalb der ersten Augustwoche noch ein Update geben.

8324
Treiber / Re:Linux Treiber Roadmap 29.06.2009
« am: August 02, 2009, 10:39:58 Vormittag »
VDR wird demnächst funktionieren, da es sich um eine Budget Karte handelt sind wir derzeit am Testen der notwendigen VDR Plugins. Bei den Standard Softdevice/xineplugin Plugin liest VDR zwar die notwendigen Daten ein, jedoch stoppt VDR das Video sobald der Puffer vollständig gefüllt wurde (EPG aktualisiert sich jedoch weiter). Ziel ist es auch die Dokumentation dementsprechend zu erweitern damit Benutzer der Sundtek MediaTV Pro/Gold hiermit anschließend keinerlei Probleme haben.

8325
Sundtek MediaTV Pro / Re:Zwischenbericht - Featuretest
« am: Juli 31, 2009, 03:57:18 Nachmittag »
Zum manuellen auslesen der Samples kann "cat" auf das videodevice verwendet werden, dies funktioniert auch während dem Umschalten der Sender

Zuerst man die Samples nur extern auslesen will ohne eine Wiedergabe des Treibers:
/opt/bin/mediaclient -c external -m ATV -d /dev/video[n]

Anschließend können die Audiodaten mittels cat ausgelesen werden (kann auch während der internen Wiedergabe ausgeführt werden):
cat /dev/video[n] | aplay

Mediarecord synchronisiert sich automatisch sobald ein TV Sender umgeschalten wurde.

Seiten: 1 ... 553 554 [555] 556 557 558