Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge

 
Erweiterte Suche

17669 Beiträge in 2112 Themen- von 3011 Mitglieder - Neuestes Mitglied: peter_pan

Februar 22, 2018, 12:50:14 pm
Sundtek Support ForumDeutschSoftware Sundtek Ltd.Mehrere Optionen an Kommandozeile
Seiten: [1]
Drucken
Autor Thema: Mehrere Optionen an Kommandozeile  (Gelesen 96 mal)
Reiner
Newbie
*
Beiträge: 21


Profil anzeigen
« am: Februar 10, 2018, 03:07:14 pm »

Hallo,

ich habe gerade folgendes probiert:
/opt/bin/mediaclient --loglevel=off -D DVBTC -d /dev/dvb/adapter0/frontend0

Das scheint nur den Loglevel abzuschalten der Rest wird verschluckt - einzeln geht es:
/opt/bin/mediaclient --loglevel=off
/opt/bin/mediaclient -D DVBTC -d /dev/dvb/adapter0/frontend0
Gespeichert
Sundtek
Administrator
Hero Member
*****
Beiträge: 7610


Profil anzeigen
« Antworten #1 am: Februar 10, 2018, 03:33:58 pm »

Hi,

was willst du eigentlich machen.
Die beiden Befehle machen im Grunde keinen Sinn.

/opt/bin/mediaclient --loglevel=off

Das Loglevel ist im Normalfall aus. Die permanente Konfiguration kann in /etc/sundtek.conf vorgenommen werden (dort loglevel=min oder max eintragen wenn man einen Log Output will).

/opt/bin/mediaclient -D DVBT -d /dev/dvb/adapter0/frontend0

DVBTC gibt es nicht als Parameter, default ist DVB-C

Wenn Du DVB-T willst würde ich in /etc/sundtek.conf folgenden Eintrag empfehlen:
initial_dvb_mode=DVBT

(wenn die Zeile nicht schon vorhanden ist kannst Du die einfach hinzufügen).
Gespeichert

Sundtek Ltd. Support Engineer
Seiten: [1]
Drucken
Gehe zu: