Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge

 
Erweiterte Suche

17457 Beiträge in 2091 Themen- von 2975 Mitglieder - Neuestes Mitglied: ftothem

Dezember 12, 2017, 06:16:59 pm
Sundtek Support ForumDeutschSundtek Streaming ServerSundtek Streaming Server (Deutsch / German)
Seiten: 1 ... 16 17 [18]
Drucken
Autor Thema: Sundtek Streaming Server (Deutsch / German)  (Gelesen 48146 mal)
adiausberlin
Newbie
*
Beiträge: 3


Profil anzeigen
« Antworten #255 am: November 27, 2017, 04:53:19 pm »

Wurde das Update schon bereitgestellt?


Roadmap für Oktober:
- Speicheroptimierung
- Usability Verbesserungen bei den Playlists

Zur Zeit wird Hardware integriert, weitere Updates sind zwischen Mitte - Ende November geplant
Gespeichert
Sundtek
Administrator
Hero Member
*****
Beiträge: 7517


Profil anzeigen
« Antworten #256 am: November 29, 2017, 11:13:21 am »

Hi,

die nächsten Updates sind nun für Mitte Dezember geplant, gibt derzeit sehr viel zu tun bei uns.
Gespeichert

Sundtek Ltd. Support Engineer
mytv
Newbie
*
Beiträge: 5


Profil anzeigen
« Antworten #257 am: Dezember 06, 2017, 08:15:27 pm »

namd, ich hab da so einige fragen zum sundtek streaming server...
habe ubuntu 17.04 unter VirtualBox 5.1 am laufen, den MediaTV Pro per USB durchgereicht, den Streamingserver laut youtube installiert, die kanäle gescannt (hat gefunzt) und stelle mir nun die frage, wie ich den server konfigurieren kann???
würde gern mal irgendwie ein tv signal per streamingserver sehen können. ist VLC grundvoraussetzung dafür?
vermisse eine doku zur streamingserver konfig. weiterhin hab ich mir bisher damit geholfen den mediaclient --installstreamer nach einem reboot der VM auszuführen, sonst lauscht niemand auf port 22000, im forumthread habe ich gelesen, dass das auch irgendwie mit rtspd laufen sollte und eine sundtek.conf existieren sollte (die es bei mir aber nicht gibt). den automatischen start des streamingservers nach der treiberinstallation kann ich leider auch nicht bestätigen. könnte hilfe gebrauchen...
Gruß mytv
Gespeichert
mytv
Newbie
*
Beiträge: 5


Profil anzeigen
« Antworten #258 am: Dezember 06, 2017, 08:59:48 pm »

ich korrigiere:
sundtek.conf existiert unter /opt/doc/sundtek.conf, enthält aber ausschließlich remote konfiguration (bin mir auch nicht sicher, dass die benutzt wird in dem doc verzeichniss).
habe zwischenzeitlich mal vlc installiert und unter Medien -> Netzwerkstream öffnen die URL http://localhost:22000/play/freetv.m3u eingegeben, worauf ich für 2 sec das erste HD bekam, bevor es einfror. die url http://localhost:22000/freesdtv.m3u kann laut vlc nicht geöffnet werden und weitere versuche die erstgenannte url zu öffnen scheiterten ebenfalls. der streamingserver scheint nach diesem vlc versuch den MediaTV Pro nicht mehr zu erkennen, oder er läuft nicht mehr (was ich leider mangels doku nicht überprüfen kann). ohne reboot der VM komme ich wohl im Moment nicht weiter...
ich würde ja gern versuche vom host aus unternehmen, nur leider scheint sich der streamingserver einstellungen nicht zu merken (IP Adressen checkbox), bzw. weiß ich nicht wo er sie hinschreibt, um entsprechende conf anzupassen.
Gruß mytv
« Letzte Änderung: Dezember 06, 2017, 09:01:29 pm von mytv » Gespeichert
mytv
Newbie
*
Beiträge: 5


Profil anzeigen
« Antworten #259 am: Dezember 06, 2017, 11:05:15 pm »

Nach einigen weiteren Versuchen hat sich herausgestellt, dass der Streamingserver mit VLC zusammen wirklich gut funzt. Der o.g. Absturz war wohl ein VLC Problem. Bei HD bekomme ich mit meinem NUC7i5BNH (CPU Grafik) nicht genug Performance in der VM, um ruckelfrei abzuspielen, vielleicht aber auch nur ein Optimierungsproblem der VM (Grafikeinstellungen), mal schauen. Muss auch mal schauen, ob ich von außen und nicht nur über localhost drankomme.
Bleibt das Problem, dass der Streamingserver nicht automatisch mit dem Treiber startet und ich mir mit "/opt/bin/rtspd -d" behelfe, damit auf Port 22000 jemand lauscht.
Konstruktive Kritik am Rande, eine kleine Doku wäre nicht schlecht gewesen, statt die Threads alle zu durchstöbern und die Websites des Streamingservers könnten Laufbalken zum Scrollen vertragen (es wird manchmal nicht klar, dass die Seite nach unten noch mehr anzeigt).
Alles in allem aber eine SEHR brauchbare Geschichte mit Eurem Streamingserver, Hut ab!
Werde noch weiter experimentieren, um alles herauszufinden, was man damit anstellen kann...
Gruß mytv
Gespeichert
Sundtek
Administrator
Hero Member
*****
Beiträge: 7517


Profil anzeigen
« Antworten #260 am: Dezember 07, 2017, 11:26:43 am »

Der Streamingserver ist wie erwähnt noch in Arbeit da ändern sich noch einige Dinge.
Gespeichert

Sundtek Ltd. Support Engineer
Seiten: 1 ... 16 17 [18]
Drucken
Gehe zu: