Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge

 
Erweiterte Suche

17381 Beiträge in 2082 Themen- von 2958 Mitglieder - Neuestes Mitglied: Phoenix Person

Oktober 23, 2017, 06:29:49 am
Sundtek Support ForumDeutschSundtek Streaming ServerSundtek Streaming Server (Deutsch / German)
Seiten: 1 ... 6 7 [8] 9 10 ... 17
Drucken
Autor Thema: Sundtek Streaming Server (Deutsch / German)  (Gelesen 41446 mal)
maraya
Newbie
*
Beiträge: 16


Profil anzeigen
« Antworten #105 am: März 30, 2017, 11:55:02 pm »

Ich habe gerade ein Update mit /opt/bin/mediaclient --installstreamer gemacht. Ich erhalte daraufhin die Meldung "Download complete" "Now go to localhost:22000"

Ist das alles, was ich für ein Update tun muss?
Auch wenn ich auf localhost:22000 gehe, sieht dort alles aus wie zuvor. Der Stick ist auch bereits konfiguriert.

Ich bin mir nicht sicher, ob ich das Update so wirklich durchgeführt habe.

Ich muss außerdem nach jedem Neustart vom Raspberry folgendes ausführen, damit der Streamingserver per UPNP erkannt wird:

sudo -s
cd /opt/bin
killall -9 rtspd
nohup ./rtspd >/dev/null 2>&1 < /dev/null&

Das wurde mir im Chat gesagt und das funktioniert auch. Dort wurde mir auch mitgeteilt, dass das nächste Update einen fix dafür beinhalten soll. Es wurde vermutet, dass der Server schon startet bevor das Netzwerk verfügbar ist, glaube ich.
Ich habe das Problem allerdings immer noch. Gibt es dazu etwas neues?

LG

Gespeichert
Sundtek
Administrator
Hero Member
*****
Beiträge: 7490


Profil anzeigen
« Antworten #106 am: März 31, 2017, 01:22:45 am »

Hi,

das Problem ist bekannt und wird in den nächsten Tagen behoben, der Server wird auf dem Raspberry PI einfach gestartet bevor das Netzwerk aktiv ist und kennt daher die Netzwerkschnittstelle des Systems noch nicht.
Du hast den Server soweit bereits richtig aktualisiert.
Gespeichert

Sundtek Ltd. Support Engineer
maraya
Newbie
*
Beiträge: 16


Profil anzeigen
« Antworten #107 am: März 31, 2017, 10:21:31 am »

Alles klar, vielen Dank :-)

Dann warte ich auf das nächste Update.

LG
Gespeichert
RB
Newbie
*
Beiträge: 3


Profil anzeigen
« Antworten #108 am: April 04, 2017, 10:57:41 pm »

Hallo,

bei uns auf dem System (Synology Diskstation/Sundtek MediaTV Pro III) lässt sich der Streaming Server nicht konfigurieren.

Fehler: "... kann keine Verbindung zu dem Server unter 192.168.178.231:22000 (localhost:22000)
aufbauen"

D.h. direktes UPnP ist daher leider noch nicht möglich, welches wir aber für den TV benötigen (älterers Philips Gerät).

Die Systemkonfiguration ist an sich perfekt, wenn man von verschiedenen Clients auf die Medien Souces zugreifen will.

Vom Support habe ich erfahren, dass die UPnP Unterstützung in den nächsten Tagen kommen soll.

Grüsse
Gespeichert
maraya
Newbie
*
Beiträge: 16


Profil anzeigen
« Antworten #109 am: April 05, 2017, 11:31:03 pm »

Hallo lieber Support,

ich habe zwei Fragen:


1) Im Webinterface (localhost:22000) unter SDTV und HDTV werden mir nur bei sehr wenigen Sendern die Icons angezeigt. Gibt es eine Möglichkeit diese bei allen Sendern anzuzeigen?

Ich habe dazu unter Setup > Streamingserver > Konfiguration bereits auf "Installieren (Server komplett installieren, Picons nachladen, etc.)" geklickt, das hat aber nichts verändert.


2) Sollte eigentlich die Aufnahme-Funktion schon funktionieren?

Im Webinterface unter Setup > Videorekorder gibt es den Punkt "Aufnahme Pfad:". Wenn ich was in diese Textbox schreibe, gibt es keine Möglichkeit zu speichern. Wenn ich weg navigiere und dann wieder dorthin, dann ist die Textbox wieder leer.

Ich habe es trotzdem versucht und im Webinterface über "EPG" auf eine gerade laufende Sendung geklickt.
Daraus folgte, dass ich unter "Geplante Aufnahmen" einen Eintrag hatte, den habe ich aber irgendwie wieder weggeklickt bekommen. Aber unter "Fertige Aufnahmen" habe ich nun einen Eintrag, den ich nicht wegbekomme und der so aussieht:

DatumLängeTitel
NaN undefined NaN:NaNNaNh:NaNmundefined

LG
Gespeichert
Sundtek
Administrator
Hero Member
*****
Beiträge: 7490


Profil anzeigen
« Antworten #110 am: April 06, 2017, 12:13:24 am »

Hi,

die Aufnahmefunktion im Web (also die Darstellung der Aufnahmen) ist noch nicht fertig.
Wir hatten die letzten Tage noch mit einem anderen Projekt zu tun ab Donnerstag geht's wieder mit dem Streamingserver weiter und die naechsten Updates werden dann auch folgen.
Gespeichert

Sundtek Ltd. Support Engineer
maraya
Newbie
*
Beiträge: 16


Profil anzeigen
« Antworten #111 am: April 20, 2017, 04:00:32 pm »

Hallo liebes Sundtek-Team,

gibt es denn schon etwas neues bezüglich einem Update?

Liebe Grüße
Gespeichert
Sundtek
Administrator
Hero Member
*****
Beiträge: 7490


Profil anzeigen
« Antworten #112 am: April 21, 2017, 06:04:29 am »

Das nächste Update ist für Montag / Dienstag geplant. Derzeit wird noch UTF-8 Support eingebaut (zum Teil wird EPG/Sendernamen mit ISO 8859 Kodierung übertragen (mit UTF-8 können dann alle Schriftarten dargestellt werden).
Gespeichert

Sundtek Ltd. Support Engineer
maraya
Newbie
*
Beiträge: 16


Profil anzeigen
« Antworten #113 am: April 22, 2017, 04:55:49 pm »

Super, bin schon gespannt :-)

Kommuniziert ihr neue Updates hier, bzw. im ersten Beitrag von diesem Thread?
Gespeichert
Sundtek
Administrator
Hero Member
*****
Beiträge: 7490


Profil anzeigen
« Antworten #114 am: April 25, 2017, 07:49:33 pm »

Dauert noch ein bißchen, das Favoriten-Setup muss noch etwas nachgebessert werden.

Das Update wird dann hier bekanntgegeben.

Die Playlist lässt sich mit der nächsten Version dann z.B auf einem Tablet modifizieren und Favoriten einrichten.
Gespeichert

Sundtek Ltd. Support Engineer
geier22
Newbie
*
Beiträge: 11


Profil anzeigen
« Antworten #115 am: April 30, 2017, 07:55:48 am »

Ich benutze den Streaming Server mit dem Vlc (Debian Sid) zusammen, was ganz gut funktioniert.
Allerdings nur, wenn ich gleichzeitig einen Internet Zugang aktiviert habe.
Das ist aber ziemlich kontraproduktiv, denn die Gelegenheiten, bei denen ich über
dem Laptop "glotzen" will hab ich eben kein Internet zur Verfügung, oder eben nur kostenpflichtiges, was ich vermeiden will.
Das EPG brauche ich nicht, da es dafür andere Programme gibt. Wofür braucht der Streaming Server das Internet ?

Gibt es dafür eine Lösung?
« Letzte Änderung: April 30, 2017, 07:59:46 am von geier22 » Gespeichert
Sundtek
Administrator
Hero Member
*****
Beiträge: 7490


Profil anzeigen
« Antworten #116 am: April 30, 2017, 10:40:57 am »

PICONS (Programm Icons) & Javascript werden (nach Bedarf) vom Server geladen, um den Streamingserver mit VLC zu benutzen benötigt es kein Internet, lediglich die Weboberfläche benötigt es halt. Insgesamt gesehen muss derzeit lediglich das Setup via Webbrowser durchgeführt werden.
Fehlende PICONS werden bei uns aktuell in einer Datenbank festgehalten damit diese nach und nach eingepflegt werden.

Wir wollen in Zukunft auch sicherstellen das niemand eine alte Version vom Streamingserver verwendet, je mehr Leute die aktuelle Version benutzen desto mehr Feedback erhalten wir - bezogen auf die aktuelle Version und können dies auch weiterhin verbessern.
Wenn nur gestreamed wird wird ja ohnehin kein Internet benötigt wie erwähnt, nur wer das Webinterface verwenden möchte benötigt es auf dem Client (nicht auf dem Server).
Gespeichert

Sundtek Ltd. Support Engineer
maraya
Newbie
*
Beiträge: 16


Profil anzeigen
« Antworten #117 am: April 30, 2017, 03:12:18 pm »

Hallo,

gehe ich richtig in der Annahme, dass es laut dem ersten Topic in dem Thread ein Update gab?

Ich habe gerade mit

sudo /opt/bin/mediaclient --installstreamer

auf meinem Raspberry Pi 2 ein Update des Streaming Servers gemacht.

Hier mein Feedback:

Leider muss ich immer noch nach jedem Reboot des Raspberrys folgendes ausführen, bevor der Stream per UPNP funktioniert:

sudo -s
cd /opt/bin
killall -9 rtspd
nohup ./rtspd >/dev/null 2>&1 < /dev/null&

Im Webinterface unter EPG sehe ich den Punkt "Kalender". Die Kalender-Ansicht wie in eurem Screenshot wird mir allerdings nicht angezeigt.
Gespeichert
Sundtek
Administrator
Hero Member
*****
Beiträge: 7490


Profil anzeigen
« Antworten #118 am: April 30, 2017, 03:18:22 pm »

Hi, noch nicht diese Dinge werden mit dem nächsten Update verfügbar sein. Es muss noch an einigen Stellen UTF-8 (Unicode) angepasst werden.
Gespeichert

Sundtek Ltd. Support Engineer
geier22
Newbie
*
Beiträge: 11


Profil anzeigen
« Antworten #119 am: April 30, 2017, 04:00:32 pm »

PICONS (Programm Icons) & Javascript werden (nach Bedarf) vom Server geladen, um den Streamingserver mit VLC zu benutzen benötigt es kein Internet, lediglich die Weboberfläche benötigt es halt. Insgesamt gesehen muss derzeit lediglich das Setup via Webbrowser durchgeführt werden.
Fehlende PICONS werden bei uns aktuell in einer Datenbank festgehalten damit diese nach und nach eingepflegt werden.

Wir wollen in Zukunft auch sicherstellen das niemand eine alte Version vom Streamingserver verwendet, je mehr Leute die aktuelle Version benutzen desto mehr Feedback erhalten wir - bezogen auf die aktuelle Version und können dies auch weiterhin verbessern.
Wenn nur gestreamed wird wird ja ohnehin kein Internet benötigt wie erwähnt, nur wer das Webinterface verwenden möchte benötigt es auf dem Client (nicht auf dem Server).

Habe jetzt nochmal verschiedene Variationen getestet.

Booten ohne Inet--> In der Wiedergabeliste vom VLC erscheint der Streamingserver (DLNA- Server nicht
Booten mit Internet ---> Ok --> Netzwerk trennen, VLC neu starten ---> DLNA- Server ist nicht mehr vorhanden.
Code:
$ uname -a
Linux aspire 4.10.13-towo.1-siduction-amd64 #1 SMP PREEMPT siduction 4.10-21 (2017-04-27) x86_64 GNU/Linux
Code:
java -version
java version "1.8.0_131"
Java(TM) SE Runtime Environment (build 1.8.0_131-b11)
Java HotSpot(TM) 64-Bit Server VM (build 25.131-b11, mixed mode)

Ps:
Wäre es nicht sinnvoll, die Installationsdateien in /opt/ in ein Verzeichnis z.b. sundtek zu packen, anstatt sie dort in 4 nicht dem Ersteller zuzuordnenden Verzeichnisse zu verstreuen?
Ihr seid nicht die einigen in /opt !!!
« Letzte Änderung: April 30, 2017, 04:08:49 pm von geier22 » Gespeichert
Seiten: 1 ... 6 7 [8] 9 10 ... 17
Drucken
Gehe zu: