Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge

 
Erweiterte Suche

17795 Beiträge in 2132 Themen- von 3031 Mitglieder - Neuestes Mitglied: Gutz-Pilz

Mai 27, 2018, 03:52:22 pm
Sundtek Support ForumDeutschSundtek MediaTV Promedia pro III an dreambox 8000
Seiten: 1 [2]
Drucken
Autor Thema: media pro III an dreambox 8000  (Gelesen 4114 mal)
jugser
Jr. Member
**
Beiträge: 86


Profil anzeigen
« Antworten #15 am: Juni 03, 2016, 01:24:41 pm »

/opt/bin/mediaclient -m DVBT -f 123000000 -b 8 --plpid 0



mit dem befehl geht nix. kommt immer unable to open api media oder so ähnlich.
Gespeichert
jugser
Jr. Member
**
Beiträge: 86


Profil anzeigen
« Antworten #16 am: Juni 07, 2016, 11:54:40 am »

also habe mir zum testen einen dvb-t2 receiver besorgt, vantage vt92. und mit dem konnte ich beim 1. suchlauf sofort die t2 frequenz aus österr. empfangen.
ein bekannter hat einen edision receiver, der kann auch diese österr. t2 frequenz empfangen damit.

wie machen das diese receiver hersteller dann mit diesem plpid, dass das bei denen automatisch klappt?
Gespeichert
jugser
Jr. Member
**
Beiträge: 86


Profil anzeigen
« Antworten #17 am: Oktober 16, 2016, 06:42:42 pm »

das problem muss diese plp id sein!!! in einem forum hat einer mit seinem gigablue mit dem internen tuner auch erst keine simpli tv sender gefunden. dann hat der benutzd. suche gemacht, wo der die plp id auch einstellen kann und mit plp id 1 wurden alle sender gefunden.

in der dreambox kann ich auch bei manueller suche beim sundtek nicht die plp id ändern!!!

hier das bild von dem.
Gespeichert
jugser
Jr. Member
**
Beiträge: 86


Profil anzeigen
« Antworten #18 am: Oktober 16, 2016, 06:46:05 pm »

ich bin zu 99,9 % überzeugt davon, wenn man beim sundtek auf plp id 1 ändern kann, werden die sender gefunden!!
Gespeichert
Seiten: 1 [2]
Drucken
Gehe zu: