Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge

 
Erweiterte Suche

17296 Beiträge in 2072 Themen- von 2950 Mitglieder - Neuestes Mitglied: Hannes

September 24, 2017, 12:00:03 am
Sundtek Support ForumDeutschVU+ - VU+ Duo und VU+ Solo SettopboxDuo2 hängt nach "OURSTATE: lost lock, trying to retune"
Seiten: [1]
Drucken
Autor Thema: Duo2 hängt nach "OURSTATE: lost lock, trying to retune"  (Gelesen 2717 mal)
murnau
Newbie
*
Beiträge: 3


Profil anzeigen
« am: März 03, 2016, 07:38:00 pm »

Hallo,

ich habe eine Duo2 mit 2 internen Dual-DVB-C Tunern und zwei MediaTV Digital Home III (EU) Sundteks.

Bin nicht sicher, ob das Problem ursächlich mit meinen beiden Sundtek USB Tunern zu tun hat, ich habe das aber mehrfach reproduzieren können indem ich die internen Tuner mit Aufnahmen belegt habe und dann den Sender gewechselt habe. Damit sollte in dem Moment einer der Sundteks aktiv gewesen sein, hier der entsprechende Ausschnitt aus dem debug log

Code:
17:05:57.140 [e2-python] action ->  InfobarChannelSelection switchChannelDown
17:05:57.147 [e2-python] IBTS hide
17:05:57.222   [e2-core] (4)fe event: status 690108, inversion on, m_tuning 0
17:05:57.223   [e2-core] stateLostLock
17:05:57.223   [e2-core] OURSTATE: lost lock, trying to retune
17:05:57.224   [e2-core] (4)tune
17:05:57.224   [e2-core] tuning to 394000 khz, sr 6900000, fec 0, modulation 5, inversion 2
17:05:57.224   [e2-core] OURSTATE: tuning
17:05:57.225   [e2-core] (4)fe event: status 690108, inversion on, m_tuning 1
17:05:57.225   [e2-core] (4)fe event: status 690108, inversion on, m_tuning 2
17:05:57.225   [e2-core] (4)fe event: status 690108, inversion on, m_tuning 3
17:05:57.226   [e2-core] (4)fe event: status 690108, inversion on, m_tuning 4
17:05:57.226   [e2-core] (4)fe event: status 690108, inversion on, m_tuning 5
17:05:57.226   [e2-core] (4)fe event: status 690108, inversion on, m_tuning 6
17:05:57.227   [e2-core] (4)fe event: status 690108, inversion on, m_tuning 7
17:05:57.227   [e2-core] (4)fe event: status 690108, inversion on, m_tuning 8
17:05:57.227   [e2-core] (4)fe event: status 690108, inversion on, m_tuning 9
17:05:57.228   [e2-core] (4)fe event: status 690108, inversion on, m_tuning 10
17:05:57.228   [e2-core] (4)fe event: status 690108, inversion on, m_tuning 11
17:05:57.228   [e2-core] (4)fe event: status 690108, inversion on, m_tuning 12
17:05:57.228   [e2-core] (4)fe event: status 690108, inversion on, m_tuning 13
17:05:57.229   [e2-core] (4)fe event: status 690108, inversion on, m_tuning 14

die Zahl nach m_tuning wird dann bis ins Unendliche hochgezählt und die Box lässt sich nicht mehr bedienen.

Was passiert denn da, findet der den Sender nicht? Habe das aber bereits mit Sendern ausprobiert, die ich sicher normalerweise gut empfange
Gespeichert
Sundtek
Administrator
Hero Member
*****
Beiträge: 7456


Profil anzeigen
« Antworten #1 am: März 03, 2016, 07:51:53 pm »

Hallo,

melde dich diesbezüglich am Besten via Chat http://chat.sundtek.de dann können wir bei Dir überprüfen was im Hintergrund los ist.
Gespeichert

Sundtek Ltd. Support Engineer
murnau
Newbie
*
Beiträge: 3


Profil anzeigen
« Antworten #2 am: März 04, 2016, 12:57:23 am »

Ok, ich melde mich in den nächsten Tagen, vielen Dank für das Angebot
Gespeichert
murnau
Newbie
*
Beiträge: 3


Profil anzeigen
« Antworten #3 am: März 05, 2016, 01:43:01 am »

soll ich vor dem Chat den Fehler reproduzieren, oder macht ihr das?
Gespeichert
Sundtek
Administrator
Hero Member
*****
Beiträge: 7456


Profil anzeigen
« Antworten #4 am: März 05, 2016, 11:18:45 am »

Während wir draufschauen am Besten.
Gespeichert

Sundtek Ltd. Support Engineer
Seiten: [1]
Drucken
Gehe zu: