Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge

 
Erweiterte Suche

17816 Beiträge in 2134 Themen- von 3035 Mitglieder - Neuestes Mitglied: Pazzeo

Juni 19, 2018, 10:47:50 am
Sundtek Support ForumDeutschSoftware EntwicklungMediasrv Segfault mit VDR 2.0.6 und 2.1.6
Seiten: [1]
Drucken
Autor Thema: Mediasrv Segfault mit VDR 2.0.6 und 2.1.6  (Gelesen 4548 mal)
Alpine
Newbie
*
Beiträge: 3


Profil anzeigen
« am: April 13, 2014, 09:30:10 pm »

Hallo Supportteam,

ich habe hier ein komisches Ereignis. Ich betreibe den Sundtekstick im Netzwerkmodus (Ubuntu-Server). Diesen hänge ich vor dem VDR Start ein und betreibe Ihn mit der VDR Version 2.0.2. Funktioniert auch alles bestens. Aber da ich mal updaten wollte, probierte ich mal den VDR in Version 2.0.6 und 2.1.6 (ungepatched). Der Stick funktioniert aber nur eine bestimmte Zeit, dann taucht ein Segfault vom Mediasrv auf. Und der VDR stürzt ab. Der Treiber ist aktuell, habe auch schon ältere Treiberverionen ausprobiert (keine Verbesserung). Nun meine Frage, könntet Ihr mal einen VDR 2.1.6 im Netzwerkmodus probieren? Müßten evtl die Treiber an den VDR angepasst werden?
Gespeichert
Sundtek
Administrator
Hero Member
*****
Beiträge: 7673


Profil anzeigen
« Antworten #1 am: April 13, 2014, 10:01:27 pm »

Verwendet der Server und Client die gleiche Version?
VDR muss sicherlich nicht angepasst werden. Kontaktiere uns eventuell via Skype (sundtek) damit man dem nachgehen kann (=wir dir eine Debugversion bereitstellen können).
Gespeichert

Sundtek Ltd. Support Engineer
Alpine
Newbie
*
Beiträge: 3


Profil anzeigen
« Antworten #2 am: April 13, 2014, 10:06:36 pm »

Ja beide verwenden die gleiche (neueste) Version. Wie genau soll das mit Skype von statten gehen?
Gespeichert
Sundtek
Administrator
Hero Member
*****
Beiträge: 7673


Profil anzeigen
« Antworten #3 am: April 13, 2014, 10:19:35 pm »

Kontaktiere uns dort erst mal, dort kann man sich leicher via Chat unterhalten.
Gespeichert

Sundtek Ltd. Support Engineer
Alpine
Newbie
*
Beiträge: 3


Profil anzeigen
« Antworten #4 am: April 14, 2014, 05:52:19 pm »

Sollen wir dafür eine bestimmte Uhrzeit abmachen?
Gespeichert
Sundtek
Administrator
Hero Member
*****
Beiträge: 7673


Profil anzeigen
« Antworten #5 am: April 14, 2014, 08:10:45 pm »

Danke für den Zugang, es scheint in der Tat ein Problem mit dem VDR zu sein, der Netzwerk-Clienttreiber hat die PIDs nicht validiert und daher hat der auch Probleme bekommen.


Zitat
2014-04-14 19:59:11 [3004] Invalid DMX Filter PID selected ffff
2014-04-14 19:59:11 [3004] This is a bug in your DVB Application, please fix this

Der nächste offizielle Treiber wird das dann im Netzwerkclient abfangen, damit läuft das Ganze dann weiter. Der Verursacher des Problems ist damit aber noch nicht gefixt.
« Letzte Änderung: April 14, 2014, 08:23:29 pm von Sundtek » Gespeichert

Sundtek Ltd. Support Engineer
Seiten: [1]
Drucken
Gehe zu: