Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge

 
Erweiterte Suche

17654 Beiträge in 2111 Themen- von 3011 Mitglieder - Neuestes Mitglied: peter_pan

Februar 20, 2018, 05:40:35 pm
Seiten: 1 [2] 3 4 ... 10
 11 
 am: Februar 16, 2018, 04:14:04 am 
Begonnen von Sundtek - Letzter Beitrag von Sundtek
Ein Kollege hat auch ein S5 werden es aber wohl erst nächste Woche damit testen können.

Welche Fehlermeldung erhälst Du denn?

 12 
 am: Februar 16, 2018, 12:34:39 am 
Begonnen von Sundtek - Letzter Beitrag von Manfred49
Hallo,
damit geht es leider auch noch nicht.
Die App wurde nicht installiert.
Trotzdem vielen Dank für die Bemühungen.

 13 
 am: Februar 15, 2018, 10:15:46 pm 
Begonnen von Sundtek - Letzter Beitrag von Sundtek
Versuch dieses Paket hier:
http://sundtek.de/support/app-release.apk

 14 
 am: Februar 15, 2018, 08:27:49 pm 
Begonnen von fleixi - Letzter Beitrag von fleixi
Die Fehler vom neuen Reseiver sind nur 2mal beim umschalten aufgetreten und das war bei eurem Reseiver auch schon immer der Fall. Nach einem Neustart hatte ich bisher noch gar keinen Fehler bei dem Reseiver.

Ich verstehe das Ihr bei einem 3-4 Jahre alten nicht genaueres sagen könnt. Da Ihr anscheinend auch keine Idee mehr habt gehen ich davon aus dass das Gerät einfach über die Jahre kaputt gegangen ist. Schade das es schon nach 3 Jahren war, aber das ist natürlich auch schon längst über jegliche Garantie hinaus und nicht eure Schuld.

Daher schließe ich das Thema einfach mit der Aussage das dass Gerät kaputt ist.

 15 
 am: Februar 15, 2018, 08:13:08 pm 
Begonnen von fleixi - Letzter Beitrag von Sundtek
Wenn das vorher funktioniert hat dann müsste es jetzt auch noch funktionieren - wir haben ja nichts an Deiner Anlage verändert.
Ich sehe bei dem genannten Model von 2014 jetzt keine Möglichkeit etwas an der HW zu ändern.
Vielleicht wurde der Tuner auch beim Antennenanschluss in den Jahren der Verwendung beschädigt.
Der Chipsatz im benannten Tuner ist 4-5 Jahre alt, in der Zwischenzeit gab's da auch etliche Aktualisierungen.

Bei dem anderen Tuner haben Uncorrectable & Continuity Errors auch Werte (wobei wenn Du den jetzt gekauft hast der wahrscheinlich genau wie unsere aktuellen Tuner Chipsätze verwendet die wohl nicht älter als 1-2 Jahre sind).

Wir hatten vor der Kabelumstellung in Berlin ebenfalls 113 MHz / Kabel Deutschland und damit eigentlich keine Probleme.

 16 
 am: Februar 15, 2018, 07:59:28 pm 
Begonnen von fleixi - Letzter Beitrag von fleixi
So der neue Reseiver ist sogar schon heute gekommen. Wenn ich den genauso wie euren anschließe gehen die Sender auf 114mhz wieder ohne Probleme. Leider ist der Reseiver nicht so komfortabel wie eurer und ich bekomme nur folgende Infos über die Sendeleistung:



Bei dem Stick handelt es sich laut Kernel um DVBSky T330 und läuft mit den Firmware von hier https://linuxtv.org/wiki/index.php/TechnoTrend_TT-TVStick_CT2-4400

Damit lässt sich der Fehler auf euren Stick zurückführen. Wie kann ich das beheben?

 17 
 am: Februar 15, 2018, 06:50:15 pm 
Begonnen von Sundtek - Letzter Beitrag von Sundtek
Hi,

ok ist klar --  der Treiber ist als debug Version erstellt das klappt dann nicht überall.
Werden morgen eine "Release" Version online stellen.

 18 
 am: Februar 15, 2018, 06:12:44 pm 
Begonnen von Sundtek - Letzter Beitrag von Manfred49
Hallo ,
der Android Treiber läßt sich bei mir nicht installieren.
System : Galaxy S5 , Androidversion 6.0.1
Download unbekannter Quellen habe ich freigegeben.
Muß vorher noch was anderes installiert werden ?

 19 
 am: Februar 15, 2018, 05:51:53 pm 
Begonnen von Sundtek - Letzter Beitrag von frowin
Ich habe immer noch das Problem, dass bei mir nicht alle Sender aufgelistet werden. Folgende Versuche:

- altes Netbook mit Debian Stretch (32-bit)
- "ausgewachsenes" Notebook mit Debian Stretch (64-bit)
- Raspberry Pi 2 mit Raspbian Stretch
- Raspberry Pi 3 mit Raspian Stretch

TVHeadend findet alle möglichen Sender, der Sundtek Streaming Server leider nicht. Die Ausgabe während dem Sendersuchlauf zeigt eigentlich sehr viele gefundene Dienste an, gemappt wird aber nur ein Bruchteil.

Tipps, was ich noch versuchen könnte?

 20 
 am: Februar 15, 2018, 05:03:53 pm 
Begonnen von Sundtek - Letzter Beitrag von Sundtek
Der Android Treiber ist für DVB-C/T/T2/S/S2 verfügbar.

Der Treiber kommt gebündelt mit einem Streamingserver welcher dann weitere Applikationen unterstützt:
http://support.sundtek.com/index.php/topic,2075.0.html

Weitere Updates kommen natürlich noch.

Seiten: 1 [2] 3 4 ... 10