Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge

 
Erweiterte Suche

16995 Beiträge in 2039 Themen- von 2900 Mitglieder - Neuestes Mitglied: Mavavto

April 23, 2017, 11:36:00 pm
  Beiträge anzeigen
Seiten: [1] 2 3 ... 489
1  Deutsch / Software Entwicklung / Re:2 sundtek sticks an 1 box am: Heute um 09:51:00 pm
Das ist ein Bug im OpenATV (oder die Settopbox unterstützt das jeweilige Format nicht ordentlich). Mit uns hat das in dem Fall nichts zu tun - und dort haben wir auch keinen Einfluss.
2  Deutsch / Software Entwicklung / Re:2 sundtek sticks an 1 box am: Heute um 05:58:49 am
Tja Bug im Image von der Box.
Die Logfile sagt soweit nichts aus da die Tuner dort wohl noch nicht in Verwendung sind?

Beim Treiber gibt's diesbezüglich keine Limitierung.
3  Deutsch / Software Entwicklung / Re:2 sundtek sticks an 1 box am: April 22, 2017, 11:13:15 am
Mehrere Tuner sind kein Problem vom Treiber her.

Du kannst die Logfile einschalten und schauen ob die USB Performance (insbesondere die Latenz) von der Box eigentlich ausreicht.
Im Sundtek Controlcenter Logfile einschalten oder /opt/bin/mediaclient --loglevel=max und dann /var/log/mediasrv.log überprüfen oder hochladen.
4  Deutsch / Sundtek Streaming Server / Re:Sundtek Streaming Server (Deutsch / German) am: April 21, 2017, 06:04:29 am
Das nächste Update ist für Montag / Dienstag geplant. Derzeit wird noch UTF-8 Support eingebaut (zum Teil wird EPG/Sendernamen mit ISO 8859 Kodierung übertragen (mit UTF-8 können dann alle Schriftarten dargestellt werden).
5  Deutsch / Sundtek SkyTV Ultimate / Re:Linux Installation DVB-S, DVB-S2 am: April 18, 2017, 07:40:16 pm
Hallo,

verwende mit dem alten Tuner me-tv oder erstelle mittels w_scan eine Channelliste für VLC.
Der Kaffeine Maintainer hat Kaffeine totgepatched, wir supporten es aus dem Grund nicht mehr.
Er hat zwar ein Versprechen abgegeben es "innovativer" zu fixen aber bis Dato ist nichts passiert.
6  Deutsch / Sundtek Streaming Server / Re:Sundtek Streaming Server (Englisch / English) am: April 16, 2017, 06:10:12 am
Yes we're working on that.

we're switching the server to utf8 at the moment as well to support different character sets.
7  Deutsch / VU+ - VU+ Duo und VU+ Solo Settopbox / Re:Vu+Uno 4K mit Sundtek verbinden am: April 07, 2017, 08:14:06 pm
Hi,

versuch einfach den Settopbox Installer zu verwenden:
http://support.sundtek.com/index.php/topic,395.0.html
8  Deutsch / Sundtek MediaTV Pro / Re:MediaTV Pro II findet nur 7 HDTV Sender am: April 07, 2017, 11:50:08 am
Wir werden dem Scan noch etwas mehr Zeit geben DVB-T/T2 zu scannen (wird im Streamingserver Update fuer naechste Woche inkludiert sein)
9  Deutsch / Sundtek SkyTV Ultimate / Re:DVB-S2 Stick wird in Enigma 2 nur als DVB-C erkannt / Mischbetrieb DVB-C / S2 am: April 06, 2017, 02:03:03 pm
Hallo,

Dream arbeitet gerade an der Ecke, was zeigt cat /proc/bus/nim_sockets an?
10  Deutsch / Sundtek Streaming Server / Re:Sundtek Streaming Server (Deutsch / German) am: April 06, 2017, 12:13:24 am
Hi,

die Aufnahmefunktion im Web (also die Darstellung der Aufnahmen) ist noch nicht fertig.
Wir hatten die letzten Tage noch mit einem anderen Projekt zu tun ab Donnerstag geht's wieder mit dem Streamingserver weiter und die naechsten Updates werden dann auch folgen.
11  Deutsch / Software / Re:DVB-T2 unter Linux am: April 04, 2017, 05:46:45 pm
Hallo,

Du kannst einen nightlies VLC versuchen.
http://nightlies.videolan.org

H265 Support unter Linux ist ziemlich am Anfang, die aelteren Distributionen kann man ueblicherweise sowieso vergessen mit dem H265 Codec.
Ansonsten am Besten waere eine NVidia Graphikkarte mit H265 Support (VDPAU) um die Last komplett vom CPU auf die Graphikkarte zu uebertragen.

Wir werden versuchen es gegen Ende der Woche noch etwas genauer zu dokumentieren wie man hier zu einem brauchbaren Ergebnis kommt.
Es ist einerseits schon nicht verkehrt auf H265 mit Full HD zu setzen, auf der anderen Seite muessen PC Anwender halt nun auch einige Dinge beachten.
12  Deutsch / Treiber / Re:Linux Treiber 27. März 2017 am: April 02, 2017, 09:28:02 pm
Ich wuesste nicht warum wir da etwas aendern sollten.

Was geben denn folgende Befehle aus:
/opt/bin/mediaclient -D DVBT
/opt/bin/mediaclient --blindscan=/dev/dvb/adapter0/frontend0

DVB-T2 wird bei uns wie erwaehnt durch DVB-T getunnelt.
13  English / Sundtek SkyTV Ultimate / Re:TVHeadend mit DVB-S funktioniert nicht am: April 01, 2017, 01:23:04 pm
Vielleicht ist Kodi zu langsam auf dem Stick? Schon mal auf dem PC mit Kodi gegen-getestet?
Es gibt ja immer die Probleme mit dem MPEG2 Codec z.b dass der nicht vorhanden ist, ist der denn ueberhaupt verfuegbar auf dem FireTV Stick?
14  Deutsch / Treiber / Re:Linux Treiber 27. März 2017 am: April 01, 2017, 01:21:29 pm
Es reicht vollkommen den Tuner auf DVB-T zu setzen

/opt/bin/mediaclient -D DVBT -d /dev/dvb/adapter0/frontend0

-- fertig --

Die anderen Faelle wie du sie erwaehnt hast sind nicht dokumentiert da sie ... keine Funktion in unserem Sinne haben :-)

Der Tuner tunnelt DVB-T2 durch DVB-T, und wer tatsaechlich DVB-T2 mit PLPID verwenden moechte braucht auch ein dementsprechendes Programm dazu.
15  English / Sundtek SkyTV Ultimate / Re:TVHeadend mit DVB-S funktioniert nicht am: März 31, 2017, 01:24:24 am
Worauf läuft die Kodi Installation?
Hast du Kodi auf einem Raspberry PI laufen?

Wenn ja dann müsste dort der MPEG2 Codec von der Raspberry PI Website gekauft und installiert werden.


So nebenbei ich werde den Beitrag später in's deutsche SkyTV Forum verschieben.
Das wird dann später dort landen:
http://support.sundtek.com/index.php/board,21.0.html
Seiten: [1] 2 3 ... 489